Header der Evangelischen Kirchengemeinde Waldgirmes

Startseite

Kirchenvorstand

Gottesdienste

Termine

Gemeindebriefe

Gruppen/Kreise

Angebote f. Kinder

Angebote f. Jugendliche

Angebote f. Frauen

Muikalische Angebote

allgemeine Angebote

Freizeiten

Links

Kontakt

Allgemeine Angote:

Hauskreise I:

Wann: Montags 20:00 Uhr (zweiwöchentlich nach Absprache)

Wo: wechselnde Treffpunkte nach Absprache

Wer: alle Interessierten

Was: Wir sind z. Z. 4 Frauen ab 40, würden uns aber über weitere Teilnehmer freuen. Unsere Treffen finden 14-tägig montags, meistens bei Jutta Henrich statt. Behandelt werden größere Bibelabschnitte oder christliche Literatur. Besonders versuchen wir auf aktuelle Themen einzelner Teilnehmer einzugehen. Bereichernd ist die Mischung der Teilnehmer, die unterschiedliche geistliche Prägungen erfahren haben. Auch die privaten und beruflichen Lebensverhältnisse sind unterschiedlich. Im Sommer oder zum Jahresabschluss gehen wir auch mal zusammen essen oder sehen einen Film. Kennenlernen kann man uns gerne bei “€žKaffee und mehr” im Wichernhaus, das aus unserem Kreis entstanden ist.

Kontakt: Bärbel Failing, Tel. 63368

zum Seitenanfang

Hauskreise II:

Wann: Dienstags 20:00 Uhr

Wo: wechselnde Treffpunkte bei den Teilnehmern zu Hause

Wer: alle Interessierten

Was: Hier stellt sich ein “mittelalterlicher” Hauskreis vor. Die Lebensjahre unserer (zur Zeit) sechs Teilnehmer/innen liegen zwischen 50 und 60. Bei uns treffen sich Ehepaare, und Ledige, ... Damen und ... Herren. Natürlich freuen wir uns über “Zuwachs”. Jeder, auch unter- oder oberhalb der bisherigen Altersspanne, ist herzlich willkommen. Denn im Herzen sind wir durchaus nicht “mittelalterlich”, sondern offen für Neues und Veränderungen. Dass jeder einzelne ein Original der Schöpfung Gottes ist, empfinden wir als wertvolle Bereicherung unserer Gemeinschaft. Die Bibel ist die Grundlage unseres Glaubens. Mit ihren Aussagen beschäftigen wir uns und versuchen, sie ganz praktisch in unseren Alltag einzubinden. Gerade die Unterschiedlichkeit unseres Lebens belebt die Gespräche und erweitert die Erkenntnisse. Unser Ziel ist es, persönlich unseren Glauben zu festigen und uns gegenseitig Halt in Krisen zu geben. Hin und wieder treffen wir uns zu einem gemütlichen Beisammensein. Haben Sie nicht Lust, einmal - ganz unverbindlich - mit uns einen Abend zu verbringen? Sie sind herzlich eingeladen! Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Kontakt: Gudrun und Klaus Kröck, Tel. 62885; Ingrid Failing, Tel. 62341

zum Seitenanfang

Gottesdienst:

Wann: Sonntags von 10:00 - 11:00 Uhr

Wo: in der Kirche oder bei besonderen Gottesdiensten im Wichernhaus und am Himmelfahrtstag an der “dicken Eiche”

Wer: Jedermann und “Jedefrau” sind herzlich eingeladen

Was: Die “normalen” Gottesdienste sind von der Liturgie geprägt. Es werden aber auch regelmäßig besondere Gottesdienste angeboten. Dabei handelt es sich z.B. um Familien- und Themengottesdienste (siehe Gottesdienst- und Terminseite). Tauf- und Abendmahlsgottesdienste werden ebenfalls regelmäßig angeboten.

Kontakt: Pfarrer Frieder Ackermann, Tel. 61481

zum Seitenanfang

Evangelischen Gemeinschaft Waldgirmes:

Im Jahre 1858 wurde die Ev. Gemeinschaft Waldgirmes im Zuge der damaligen Erweckungsbewegung gegründet. Die Gründer waren Frauen und Männer, die als Glieder der Ev.  Kirchengemeinde in Bibelstunden zusammenkamen, um in der Betrachtung des Wortes Gottes das christliche Leben in der Nachfolge Jesu zu vertiefen. In der Folgezeit (1878) bildete sich aus der  Gemeinschaft ein gemischter Chor, der es sich zur Aufgabe machte, in der Gemeinde zum Lobe Gottes und zur Verkündigung im Lied beizutragen. Die Veranstaltungen der Ev. Gemeinschaft  (Gemeinschaftsstunde mit biblischer Verkün- digung, großer Bibelkreis etc.), die heute der Ev. Gesellschaft für Deutschland angeschlossen ist, finden im Vereinshaus in der Friedenstr. statt. Die Predigtdienste werden von einem Prediger der Ev. Gesellschaft für Deutschland, von den örtlichen Pfarrern, sowie ehrenamtlichen Mitarbeitern übernommen. Jährlicher Höhepunkt der Gemeinschaftsarbeit ist das Jahresfest im Museumshof bzw. in der Kirche. Eine wichtige Aufgabe der Gemeinschaft ist das Miteinbringen in die Arbeit der Kirchen- gemeinde. In diesem Sinne  werden Bibel- und Gebetswochen gemeinsam bzw. im Wechsel mit der Kirchengemeinde vorbereitet und gestaltet.

Kontakt: Helmut Müller, Tel. 61607

zum Seitenanfang

Gottesdienstaufnahmen zum Ausleihen auf Kassette:

Die evangelische Kirchengemeinde Waldgirmes bietet allen Mitbürgern die gerne einen Gottesdienst besuchen wollen, dies aber aus z.B. gesundheitlichen Gründen nicht mehr können,  Kassettenaufnahmen von den sonntäglichen Gottesdiensten zum Ausleihen an. Dieser Kassettendienst kann kostenlos in An- spruch genommen werden. Ferner stehen zur Zeit zwei einfach zu bedienende Kassettenrecorder zum Ausleihen in Verbindung mit dem Kassettendienst zur Verfügung. Die Kassetten können nach Abspra- che zu Ihnen nach Hause gebracht und auch wieder abgeholt  werden. Dieses Angebot der Kirchenge- meinde wird vorwiegend aus Spenden finanziert. Nähere Informationen zum Kassettendienst erhalten Sie von Hr. Jörg Köhlinger (Tel. 62384) oder während der Bürozeiten im Gemeindebüro unter Tel. 66000.

Kontakt: Jürgen Failing, Tel. 61289, Erich Koch, Tel. 64554 (Bitte ersetzen Sie das (at) in den Email-Adressen!)

zum Seitenanfang

Evangelische Kirchengemeinde Waldgirmes | Pestalozzistr. 7 | 35633 Lahnau